skip to search skip to navigation skip to main content

Transparenz

Vertrauensvolle und transparente Zusammenarbeit mit unseren Partnern

Transparenz

Gerade wenn es um die Gesundheit geht, ist Vertrauen unerlässlich. Transparenz ist ein wesentlicher Faktor, um Vertrauen aufzubauen und zu erhalten. Deshalb ist für Astellas Pharma eine vertrauensvolle, transparente und ethisch einwandfreie Zusammenarbeit mit unseren Partnern selbstverständlich.

Astellas Pharma AG ist Mitglied des Schweizerischen Wirtschaftsverbands «scienceindustries» und hat sich zur Einhaltung der Regeln des Pharma-Kooperations-Kodex verpflichtet. Der Schweizer Kodex definiert die Auslegung und die Details der europäischen Dachorganisation EFPIA (European Federation of Pharmaceutical Industries and Associations) im Schweizer Umfeld. Im Juni 2013 wurde der EFPIA Disclosure Code (Offenlegungskodex) erlassen, um für mehr Transparenz im Zusammenhang mit den Geschäftsbeziehungen zwischen der pharmazeutischen Industrie und Fachpersonen sowie Instituten in Europa zu sorgen. Diese Initiative hat zum Ziel, die konformen Geschäftsbeziehungen zwischen pharmazeutischen Unternehmen und Health Care Professionals (HCPs) sowie Health Care Organisations (HCOs) zu stärken, indem sie transparenter und dadurch für Patientinnen und Patienten und andere Akteure besser nachvollziehbar gemacht werden.

Aus diesem Grund haben wir seit dem 1. Januar 2015 mit der Erfassung von geldwerten Leistungen begonnen und werden diese in den ersten sechs Monaten des jeweiligen Folgejahres auf unserer Website veröffentlichen. Die Liste der bezahlten geldwerten Leistungen finden Sie unter: www.astellastransparency.com

 

Datenschutzrichtlinien  |  Nutzungsbedingungen  |  Musterrichtlinie Cookies    Copyright © 2018 Astellas Pharma