skip to search skip to navigation skip to main content

Pharmakovigilanz

Vertrauensvolle und transparente Zusammenarbeit mit unseren Partnern

Meldung sicherheitsrelevanter Informationen

Unsere Arzneimittel werden über mehrere Jahre entwickelt und optimiert. Wirksamkeit und Sicherheit eines neuen Präparates werden in der Regel an wenigen, nach streng definierten Kriterien selektionierten und engmaschig kontrollierten Probandinnen und Probanden sowie Patientinnen und Patienten untersucht. Deshalb ist es auch wichtig, nach Marktzulassung die Überwachung einer breiten Population fortzuführen. Unerwünschte Wirkungen können nun häufiger beobachtet werden, auch solche, die nur sporadisch und unabhängig von den pharmakologischen Eigenschaften der Substanz auftreten. Diese unerwünschten, in der täglichen Praxis beobachteten Wirkungen einer Therapie mit Arzneimitteln der Astellas Pharma sollten rasch an Ihre Ärztin oder Ihren Arzt, die Behörde oder Astellas Pharma gemeldet werden. Durch konsequente Weiterleitung solcher Information können bisher unerkannte Risiken aufgedeckt und angegangen werden.

Für unerwünschte Nebenwirkungen oder sicherheitsrelevante Informationen zu Arzneimitteln der Astellas Pharma können Sie folgende Kontakte wählen:

Safety-ch@astellas.com
Tel +41 (0)44 832 40 77
Fax +41 (0)44 832 40 88

Datenschutzrichtlinien  |  Nutzungsbedingungen  |  Musterrichtlinie Cookies    Copyright © 2018 Astellas Pharma